F1

Da kiekste

Die optische Täuschung im Formel-1-Logo macht uns fertig

Ein Reddit-User hat uns darauf hingewiesen, dass im bekannten Logo der Motorsport-Königsklasse eine zweite Eins eingefädelt wurde. Doch nicht jeder kann sie sehen.
Jim Weeks
7.7.17
Rennsport

Der mysteriöse Prinz aus Nigeria, der sich ein Formel-1-Team erschummelt hat

1999 versprach Prinz Malik Abo dem Arrows-Team eine goldene Zukunft. Sein Clou: ein Energy-Drink. Noch vor Saisonende war er dann abgetaucht. Es war nicht sein einziger Coup im Rennsport.
Jim Weeks
4.13.17
Wunderkind

Wir haben Max Verstappen gefragt, warum er so frech ist

Max Verstappen hat uns erzählt, was er von großen Namen auf der Piste hält, wie er mit dem Hype um seine Person umgeht und warum sein Vater sein größter Kritiker ist.
Jim Weeks
10.21.16
formel 1

Formel-1-Fahrer rettet sich aus brennendem Auto

Das Auto von Renault-Fahrer Kevin Magnussen ging in der Boxengasse vom GP von Malaysia in Flammen auf. Im Inneren des Motors soll Benzin ausgetreten sein.
VICE Sports
9.30.16
red bull

Darum muss die Formel 1 Max Verstappen fürchten

Verstappens Premierensieg kam durch glückliche Umstände zustande. Doch der 18-Jährige, der altgediente Fahrer disst und Räikkönen dominierte, hat das Zeug zum Seriensieger.
Charles Bradley, Motorsport.com
5.27.16
schumi

Schumi und Ferrari war alles andere als ein vorbestimmtes Erfolgsmärchen

Als Schumi zu Ferrari wechselte, war die Scuderia ein Scherben— und sein Wagen ein Schrotthaufen. Auch mit dem Kerpener fuhr man anfangs hinterher. Bis ein Rotweinfeind, ein Superhirn und Schumi selbst den Titel-Cocktail mixten.
Jim Weeks
2.23.16
motorsport

Warum gibt es in der Formel 1 keine Dopingskandale?

Während andere Sportarten regelmäßig von Dopingschlagzeilen erschüttert werden, hat die Formel 1 eine weiße Weste. Dabei gäbe es auch Substanzen, die einen Unterschied machen könnten.
Kate Walker, Motorsport.com
1.13.16
from rags to riches

Bernie Ecclestone: Wie ein Fischersohn zum schwerreichen F1-Boss wurde

Bernie Ecclestone ist die einflussreichste Person in der Formel 1. Doch sein Weg bis auf den Motorsport-Olymp war alles andere als vorgezeichnet.
Craig Norman
11.27.15
NFL

Die Besitzer der Miami Dolphins und von Paris Saint-Germain wollen sich in die Formel 1 einkaufen

35,5 Prozent der Anteile sind im Gespräch. Doch nicht zu früh freuen—Bernie Ecclestone soll weiterhin Boss bleiben.
Jim Weeks
6.25.15
Sexismus

Die Formel 1 braucht Frauen, die nicht nur gut aussehen

Carmen Jordá sieht blendend aus, doch leider ist sie keine wirklich gute Fahrerin. Trotzdem setzt das Lotus-Team auf sie. Die Formel 1 sendet wieder mal ein falsches Signal bezüglich der Rolle von Frauen in der Formel 1.
James Newbold
5.6.15
nur noch schall und rauch

Wie das Verbot von Zigarettenwerbung die Formel 1 kaputt gemacht hat

Die Welt ist durch das Verbot von Zigarettenwerbung auf Formel-1-Boliden etwas gesünder geworden. Doch besonders kleineren Teams hat es das Genick gebrochen.
Jim Weeks
4.29.15