The VICE Channels

      March 15, 2016

      Die einzige Rallye-Rennfahrerin Amerikas



      Rallye-Rennen sind ein Multi-Millionen-Dollar Geschäft in den USA und im Gegensatz zur Formel 1 eine verdammt heimtückische Motorsportart. Bei Rallye-Rennen wird nicht auf geraden Strecken gefahren, sondern Off Road. Es geht darum andere Autos zu crashen und mit waghalsigen Stunts durch die Lüfte zu fliegen. Verena Mei ist eine der wenigen Rallye-Fahrerinnen in Amerika. Das ehemalige Model hat es geschafft, sich in dieser männerdominierten Szene einen Namen zu machen und ist ein ebenbürtiger Gegner.

      In dieser Folge Broadly Meets, trifft Jamie Sanchez die Rennfahrerin Mei und spricht mit ihr darüber, wie es ist, die einzige Frau im gefährlichsten Motorsport der Welt zu sein.

      Broadly Deutschland geht am 17.3., also Donnerstag, live. Ihr könnt aber schon mal die Facebook-Seite wegliken.

      comments powered by Disqus