Fortuna-Flitzer stürmt mit brennender Bengalo den Platz

Bei einem Testspiel auf Malta vor gähnend leerer Kulisse wurde ein Fortuna-Fan zum Pyro-Flitzer. Schon vor dem Anpfiff wurde fleißig gezündet.

|
09 Januar 2017, 11:31am

Foto: Screenshot/YouTube/RP ONLINE – Sport

Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat sich für sein Winterpausen-Trainingslager Malta ausgesucht. Auf der Mittelmeerinsel stand am Wochenende ein Testspiel gegen den rumänischen Erstligisten CS U Craiova auf dem Programm. Und weil die Ränge des maltesischen Ta'Qali-Nationalstadions gähnend leer blieben, dachten sich einige Düsseldorf-Fans schon vor dem Anpfiff: Her mit der Pyro, wir sorgen jetzt für Stimmung. Einer von ihnen war so übermütig, dass er als Flitzer mit gezündeter Fackel im Schlepptau über den Platz rannte. Am Ende seines Ausflugs schleuderte er den Feuerwerkskörper in die Luft. Der brannte schließlich auf dem Platz ab. Schön ist irgendwie anders.